ICCCR2016: Der offizielle Rückblick

Auch zum 16. Citroën-Welttreffen gibt es ein Treffenbuch.
 
banner-icccr-2016-the-16-international-citroen-world-meetingKaum drei Monate sind seit dem sehr gelungenen 16. Internationalen Citroën Welttreffen im niederländisch-geldernschen Middachten vergangen (wir berichteten). Jetzt folgen die Organisatoren in Zusammenarbeit mit dem Magazin Citroexpert einer schönen Tradition und haben ein offizielles Buch zum Großereignis veröffentlicht.
 
icccr-16-2016Auf 212 Seiten fassen Jim van der Put (Layout) und Marc Zaaneen (Redaktion) anhand von über 500 Abbildungen ein Welttreffen zusammen, das mit Sicherheit noch lange in positiver Erinnerung der internationalen Citroënisten-Szene bleiben wird. Diejenigen, die nicht dabei sein konnten, können anhand des Buches eindrucksvoll nachvollziehen, welche Kräfte der „Mythos Citroën“ zu mobilisieren im Stande ist.
 
Mit ICCCR2016, the 16th Citroën World Meeting folgen die Veranstalter setzen die Veranstalter eine jahrzehntelange Tradition fort, wonach zu jedem ICCCR mit gewisser zeitlicher Verzögerung auch ein offizielles Buch herausgegeben wird.
 
Das Buch ist in vier Sprachen (Englisch, Französisch, Niederländisch und Deutsch) und limitierter Auflage zum Preis von 15 EURO erschienen und in Deutschland exklusiv im Buchshop von edition garage 2cv erhältlich.
 
Von Jan Eggermann, November 2016
 
Immer informiert
Newsletter von Garage 2CV


 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*