Schlaglicht: Citroën Ami 6

Im Sommer vor fünfzig Jahren endet in Rennes-la-Janais die Fertigung des maßgeblich von Flaminio Bertoni gezeichneten Citroën Ami 6, der erstmals auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt 1961 vorgestellt worden war. Hier steht ein frühes Exemplar an einer Bundesstraße im bergischen Ente. Am jeweils zweiten Freitag findet dort ein zwangloses, monatliches Treffen für Liebhaber klassicher Citroën-Fahrzeuge statt.
 
 

 

Immer auf dem neuesten Stand ? Dann abonnieren Sie den kostenlosen
Newsletter von Garage 2CV

Ja, senden Sie mir zukünftig den Garage 2CV/BUCH & MOTOR-Newsletter zu. Ich bin ausdrücklich damit einverstanden, ihn zu erhalten und ich weiß, dass ich mich jederzeit abmelden kann.


 

Schreibe einen Kommentar