Bulletin Citroën: 402.000 Kilometer mit einem Motor

402.000 Kilometer mit einem Motor!

Der Verantwortliche für dieses seltene Ereignis ist Monsieur André Le Bris aus Machecoul im Departement Loire-Atlantique, den man auf dem Bild sehen kann. Hier Auszüge aus den Zeilen, die er uns sandte: Ich bin Eigentümer eines 2CV der am 10. April 1956 zugelassen wurde; ich benutze ihn tagein tagaus um Strassen und schlechte Feldwege zu befahren. Eines Tages zeigte der Kilometerzähler eben die 402.000 an und dieser bemerkenswerte Kilometerstand wurde mit dem ersten Motor erreicht! Besondere Reparaturarbeiten wurden nicht ausgeführt, sieht man von einem Wechsel der Ventile ab. Alle anderen Teile des Motors aber und auch das Getriebe sind noch immer im Originalzustand!“Gewiß, die Mechanik des Citroën 2CV ist gut und robust. Aber dieser Fahrer beherrscht auch die Kunst von Wartung und Pflege des Autos. Und die des Fahrens!

Aus Bulletin Citroën vom November 1960

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*