Feier 100 Jahre Citroën an „mythischem Ort“ in Frankreich

 
100-ans-citroen-en-france-2019Citroën kündigt für das Jahr 2019 ein großes Jubiläumstreffen offiziell an.
 
Knapp eine Woche nach dem großartigen 16. ICCCR im niederländischen Rheden (wir berichteten) kündigt sich ein weiteres Großereignis rund um den Doppelwinkel an. Citroën-Markenchefin Linda Jackson kündigte jetzt im Beisein von Alain Thuret (Amicale Citroën DS France), Xavier Peugeot (Association l’aventure Peugeot Citroën DS France & Produktdirektor Citroën) sowie Xavier Crespin (Generaldirektor L’aventure Peugeot Citroën DS France) für das einhundertjährige Firmenjubiläum im Jahre 2019 ein internationales Citroën- und DS-Treffen in Frankreich an. Ein genauer Termin soll in Kürze nachgereicht werden. Auch der Ort steht noch nicht fest, wobei Jackson in einem Promotion-Video von einem „mythischen Ort“ spricht.
 
Möglicherweise wird das Treffen auf und am Rande der von André Citroën in den dreißiger Jahren gekauften Citroën-Teststrecke von La Ferté-Vidame stattfinden. Hier drehten neben den ersten 2CV-Prototypen ausnahmslos alle folgenden Citroën-Typen ihre ersten Runden, erfand Paul Magés die berühmte Hydropneumatik. Heute ist die für die Öffentlichkeit ansonsten unzugängliche Teststrecke das Testzentrum für die gesamte PSA-Groupe, im Jahre 2014 öffneten sich die Tore erstmals im Rahmen des Jubiläumstreffens für den Traction Avant.
 
Von Jan Eggermann, 21. August 2016
 
Teaser zum Jubiläumstreffen, Quelle: Citroën Centro Documentazione Storica/Facebook

100 Jahre Citroën

L' Citroën gab jetzt bekannt, dass es zum Jubiläum ein großes Treffen in Frankreich geben wird.

Posted by CDSCitroen on Samstag, 20. August 2016

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*